Art in Ton ist:

 

 PlastikArt  

 -Kunst figurativ-,

 

 

 

BildKunst 

 -Art im Bild-

english pages

und

 

WortArt 

 -Kunst der Worte-

 

 

Neuigkeiten

20 Jahre Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf

17.02.2017 06:13

Am letzten Wochenende des Monats September ist es wieder soweit:

Das Buchdorf lädt mit allerlei Veranstaltungen zu seinem 20. Geburtstag ein!

 

Auch Art in Ton öffnet wieder seine Pforte zum offenen Atelier.

Wann?   

30.09. u. 01.10. 2017    13.00 - 17.00 Uhr
Wo?     Atelier Art in Ton , Dorfplatz 33 in Mühlbeck

Atelier Art in Ton

 

 

Herzlich willkommen bei Art in Ton, dem Kunst- Atelier in Mühlbeck-Friedersdorf, dem

1. deutschen Buchdorf!

 

Im  Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf  ist was los:
Nun hat sich neben Thonicum, einem Atelier für Holzkunst und Keramik, und wechselnden Ausstellungen im Café KaffeeSatz auch noch Art in Ton mit meinem kleinen Atelier für KeramikArt und BildKunst angesiedelt.

Schon als ich vor einigen Jahren das alte Haus meiner Großeltern übernommen habe, war klar, dass ich mir neben den Renovierungs- und Ausbauarbeiten am Wohngebäude, die mich noch immer viel Zeit und Kraft kosten, auch Raum schaffen muss, wo ich mich mit meiner Kunst beschäftigen kann.

Pünktlich zum 18. Geburtstag des Buchdorfes habe ich es geschafft! Zu diesem Anlass konnte ich zum ersten Mal im offenen Atelier Gäste willkommen heissen und einige meiner Werke präsentieren.

PlastikArt und BildKunst - Jedes Stück ein Unikat!
Neben meinen figürlichen Arbeiten, für die neben Ton auch Materialien wie Holz und Stein zum Einsatz kommen, entstehen in meinem Atelier auch Bilder, für die Acryl- und Aquarell- Farben, Bleistift, Kohle, verschiedene Kreiden, aber auch Naturmaterialien wie Federn zum Einsatz kommen.

Während mich die Malerei als zweidimensionale Arbeit auf Papier und Leinwand von Jugend an nie wirklich losgelassen hat, ist mit dem Material Ton in den letzten Jahren die dritte Dimension für mich nicht nur zunehmend intertessanter, sondern auch deutlich wichtiger geworden.
Dabei entstehen Keramik- Figuren, die meine innere Zwiesprache mit dem Leben zum Ausdruck bringen. Meine Skulpturen wiederum sind Sinnbild für meinen spielerischen Umgang mit dem zugrundeliegenden Material und der daraus entstehenden Figur.
Als Symiose der beiden Kunstformen Malerei und Figur betrachte ich meine Arbeit an Reliefs und Masken.

WortArt:
Da sich mein Atelier in Deutschlands 1. Buchdorf befindet, soll natürtlich auch das geschriebene Wort nicht zu kurz kommen. Deshalb werden auch eigene Texte und Gedichte unter meinen Publikationen nicht fehlen.

Ich lade Sie zu einem virtuellen Rundgang herzlich ein, meine Art Kunst - in  Ton, Bild und Wort - zu besichtigen!